facebook

Herzlich willkommen

auf der Website der Spiritaner (Missionsgesellschaft vom Heiligen Geist). Wir laden Sie herzlich ein, mit dieser Website zu entdecken, wer wir sind und was wir tun. Wir freuen uns außerdem, unsere Geschichte wie auch unsere laufenden Projekte und Kontaktdaten vorstellen zu können.

  • Priesterweihe von Olaf Derenthal in der Basilika Knechtsteden
  • Pater Peter Benson kümmert sich um geflüchtete Dorfbewohner.
  • Afrikanische Schulkinder
  • Prozession zu Beginn des Gottesdienstes mit den Bildern der beiden Ordensgründer.

Magazin KONTINENTE November/Dezember 2022

Die Themen sind unter anderem:

  • Fußball-WM in Katar und die Menschenrechte
  • Vorstellung von Hoffnungsprojekten wie z.B. die Notschlafstelle der Spiritaner und die Arbeit des Comboni-Ordens in Kolumbien
  • Klimagerechtigkeit am Beispiel von Vanessa Nakate, 25 Jahre alt, aus Uganda, und Aeshnina Aquilani, 15 Jahre alt, aus Indonesien
  • Die verschwiegenen Jüngerinnen in der Bibel
KONTINENTE November/Dezember 2022

Impuls zum Evangelium 3. Sonntag A 2023 (Mt 4, 12-213)

Um Licht und Dunkel, um Höhen und Tiefen, um Freude und Trauer geht es im Evangelium zum 3. Sonntag im Jahreskreis.

Impuls zum Sonntagsevangelium am 2. Sonntag im Jahreskreis (15.01.2023 / Joh 1, 29-34)

Mit dem Fest der Taufe Jesu haben wir am vergangenen Sonntag den weihnachtlichen Festkreis beschlossen und sind eingetreten in den Jahreskreis. Im heutigen Evangelium klingt das Geschehen des letzten Sonntags, die Taufe Jesu im Jordan durch Johannes noch einmal nach.

„Mit meinem Gott überspringe ich Mauern“

Besinnungstag im Geiste Pater Libermanns am 04. Februar 2023 in der Bibliothek des Missionshauses Knechtsteden.

Franz-Maria Paul Libermann

Franz-Maria Paul Libermann

* 12. April 1802 in Zabern, heute Saverne im Elsass in Frankreich
† 2. Februar 1852 in Paris in Frankreich

Impuls zum Jahresbeginn (01.01.2023)

Der Beginn des neuen Jahres stellt eine Zeitenwende dar. Der Begriff der „Zeitenwende“ wurde von der Gesellschaft für deutsche Sprache zum Wort des Jahres 2022 gekürt.

Impuls zu Weihnachten 2022Vierter Advent

Foto: Gerd Altmann/geralt - pixabay.com

Impuls zu Weihnachten 2022

„Cor unum et anima una“ - „Ein Herz und eine Seele“, das ist der Wahlspruch unserer Ordensgemeinschaft. Ein Herz und eine Seele wollen wir sein, untereinander und mit den Menschen, zu denen wir gesandt sind.

Impuls zu Weihnachten 2022Vierter Advent

Foto: Gerd Altmann/geralt - pixabay.com

Pater Rudolf Schnettler ist verstorben

Unser Mitbruder, Rudolf Schnettler, ist am 15. Dezember 2022 im Alten- und Pflegeheim Maria Frieden in Ebersteinburg verstorben.  Er stand im 83. Jahr seines Ordenslebens. Exequien und Beerdigung sind am Freitag, den 23. Dezember 2022, um 14.00 Uhr im Missionshaus Knechtsteden, 41540 Dormagen.

Pater Rudolf Schnettler CSSp

Pater Rudolf Schnettler CSSp


zum Newsarchiv...

 
 

Suche