facebook

Die Deutsche Provinz

Der Provinzrat

Das Leitungsgremium der deutschen Spiritanerprovinz ist der Provinzrat mit Sitz in Knechtsteden.

Provinzleitung der Spiritaner in Deutschland

Provinzleitung der Spiritaner in Deutschland

Pater Innocent Izunwanne, Provinzial

Pater Innocent Izunwanne, Provinzial

 

Pater Konrad Breidenbach, Stellvertretender Provinzial

Pater Konrad Breidenbach, Stellvertretender Provinzial

Geboren am 26. 08. 1940

Eintritt in den Orden: April 1963

Erste Profess: 12. April 1964

Ewige Profess: 12. April 1967

Priesterweihe: 29. März 1969

Tätigkeiten: Provinzsekretär (5 Jahre), Leiter des Libermann-Hauses (6 Jahre), Regens und Leiter des Ordensseminars (11 Jahre), Provinzial (6 Jahre); danach Schulseelsorger am Heilig Geist Gymnasium Broichweiden, Ökonom des Missionshauses Broich, Mitglied im Provinzrat, Stellvertr. des Provinzials, Zuständig für die Leine-SpiritanerInnen.

Pater Emeka Nzeadibe

Pater Emeka Nzeadibe, Superior des Missionshauses Knechtsteden, Mitglied des Provinzrates

Pater Gasto Lyimo

Pater Gasto Lyimo, Pfarrer von CleBoRa im Bistum Rottenburg-Stuttgart, Mitglied des Provinzrates

Geburtsdatum: 06.06.1982

Erste Profess: 25. 06.2009

Ewige Profess: 08.06.2014

Diakonweihe: 20.09.2014

Priesterweihe: 09.07.2015

Primizspruch: „Eines bitte ich vom HERRN, das hätte ich gerne, dass ich im Hause des HERRN bleiben könne mein Leben lang“ Psalm 27, 4a.

Tätigkeiten: Jugendarbeit - MaZ-Projekt (MissionarIn auf Zeit) – 4 Jahre, Leitender Pfarrer der Seelsorgeeinheit CleBoRa in Bistum Rottenburg-Stuttgart, Koordinator für „Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung“ in der deutschen Provinz, Ökonom der Kommunität Weissach und Mitglied im Provinzrat.

P. Franciszek Oracz, Mitglied des Provinzrates

Pater Franciszek Oracz, Mitglied des Provinzrates

Geburtsdatum:  25.05.1963

Eintritt in den Orden:  01.09.1987

Erste Profess:  08.09.1988

Ewige Profess:  25.06.1991

Priesterweihe:  13.06.1992

Primizspruch:  „Gott zu dienen bedeutet, Wege zu den Herzen der Menschen zu suchen“.                     Priester Georg Popieluszko – Märt. (2010 wurde er seliggesprochen.)

Tätigkeiten seit der Priesterweihe:

Pfarrseelsorge (17 Jahre), Hausökonom (9 Jahre), Provinzökonom (9 Jahre)

Jetzige Tätigkeit:  Kaplan in Mettmann und Wülfrath

 
 

Suche