Suche

Kein Mitleid - sondern Gerechtigkeit!

Nicht allein die Symptome mildern, sondern die Ursachen verändern.

Die Not vieler Menschen ist die Folge von Ungerechtigkeit.

Als Spiritaner engagieren wir uns für gerechtere Strukturen in der Welt.

Aktuelle Mitteilungen

Lasst uns neue Wege beschreiten und Altes gewohntes mit Neuem verbinden

18.06.2020:

Neue Wege spielen in unserem Leben ganz aktuell eine wichtige Rolle. So müssen wir unsere gewohnten Verhaltensmuster immer wieder überdenken und anpassen.

Was zählt eigentlich?

18.06.2020:

Im Leben eines jeden Menschen gibt es Momente, in denen man sich fragen muss: Was zählt eigentlich? Was ist wirklich wichtig?

Pater Friedrich Siegers ist verstorben

12.06.2020:

Unser Mitbruder ist in der Nacht vom 9. auf den 10. Juni 2020 im Missionshaus in Broich friedlich entschlafen. Er stand im 66. Jahr seines Ordenslebens. Exequien und Beerdigung sind am Freitag, den 19. Juni 2020, im engsten Kreise seiner Mitbrüder und seiner Familie.

Voranmeldung für die Teilnahme an den Pfingstgottesdiensten in Knechtsteden

31.05.2020:

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Gottesdienstbesucher,

die Plätze für den Gottesdienst am Pfingstsonntag um 10:30 Uhr sind vergriffen. Es kann daher keine weiteren Anmeldungen für diesen Gottesdienst angenommen werden. Zurzeit gibt es aber noch Plätze für 08.00 Uhr und für 18.00 Uhr.

Ich bitte um Ihr Verständnis.

P. Camille Tshivuila CSSp (Rector ecclesiae)

Pfingstnovene – 9. Tag: Gottes Geist, Licht für uns

30.05.2020:

In der Bibel wird der Heilige Geist nie direkt als Licht bezeichnet. Doch die ersten wichtigen christlichen Schriftsteller (die sog. Väter) verwenden dieses Symbol für den Geist sehr häufig. In der Heiligen Schrift wird Gott als Licht bezeichnet. Durch die Auferstehung Jesu und durch die Geistendung erstrahlt uns Gottes Licht und Herrlichkeit in neuem Glanz. Durch den Heiligen Geist werden wir erleuchtet – uns kann buchstäblich ein Licht aufgehen.

Pfingstnovene – 8. Tag: Gottes Geist in unseren Worten

29.05.2020:

Gottes Geist ist nicht sichtbar. Dennoch kann er in unserem Alltag gegenwärtig und spürbar sein, nämlich in unseren Worten. In Worten, die wir anderen sagen. In Worten, durch die wir uns verstehen. In Worten, die Gottes Geist durchscheinen lassen. Und auch in Worten, die Gott loben und preisen.

Pfingstnovene – 7. Tag: Gottes Geist: Bote des Friedens

28.05.2020:

„Die Macht des Bösen banne weit, schenk deinen Frieden allezeit.“ So haben wir im Hymnus gesungen. Und wie notwendig braucht unsere Zeit den Frieden, die Versöhnung, das Verständnis füreinander. Der Heilige Geist ist der Bote des Friedens. Er ist die Kraft, die uns zum Frieden befähigt. Ein sehr bekanntes Bild für den Heiligen Geist und den Frieden ist die Taube. Sie kommt in der Bibel z.B. bei der Arche Noah vor: da bringt sie den Zweig, der zeigt, dass die große Flut von der Erde zurückgeht und damit Gottes Zorn vorbei ist. Die Taube wird hier zum Zeichen der Versöhnung. Bei der Taufe Jesu kommt der Heilige Geist in Form einer Taube auf ihn herab. Sie wird zum Zeichen für Gottes Geist der Liebe und des Friedens, der Jesus ganz erfüllt hat und der auch uns erfüllen will.

Pfingstnovene – 6. Tag: Gottes Geist: Finger Gottes

26.05.2020:

Der Heilige Geist ist der Finger – oder auch der „Fingerzeig“ Gottes. Wenn wir unser Gotteslob aufschlagen, haben wir diesen Fingerzeig Gottes bildlich vor Augen. Es ist ein Ausschnitt aus dem Bild Michelangelos in der Sixtinischen Kapelle: „Erschaffung des Adam“. Der Finger Gottes ist ein Bild für die wirkende Kraft Gottes. Gott muss nur einen kleinen Finger krümmen, und schon kann Neues geschaffen werden. Der Schöpfungstext der Bibel erzählt davon. Im Neuen Testament wird berichtet, wie in Jesu Handeln Gottes Geist wirkt und wie Gott durch Jesus und durch den Geist auf Neues hinweist. Gottes Geist wirkt heilend und helfend durch die „Finger“ Jesu. Der Heilige Geist überträgt die Kraft Gottes auf die Jünger und auf uns heute. Auch wir können aus Gottes Kraft – aus der Kraft des Geistes – handeln.

Seite: 1 von 23 | Aktuelles: 1 bis 8 |

Newsletter-Anmeldung

Immer aktuell informiert mit unserem Spiritaner-Newsletter

zur Newsletter-Anmeldung...

facebook

powered by webEdition CMS