Suche
Heilig-Geist-Gymnasium, Broichweiden / Würselen

Kompetenzen fördern - Leistung fordern - Persönlichkeit formen - Glauben leben. Das sind die Säulen des Heilig-Geist-Gymnasium in Broichweiden / Würselen.

Auf der Grundlage des christlich-spiritanischen Welt- und Menschenbildes erhalten die Schülerinnen und Schüler ganzheitliche und exzellente Bildung und Erziehung.

weitere Infos...

Zweite BasilikaNight in Knechtsteden

Am 23.03.2019 hat in der Basilika in Knechtsteden die zweite BasilikaNight stattgefunden und wenn wir nun zurückblicken, hat sich unser Wunsch, dass die Begeisterung der ersten BasilikaNight weitergetragen wird und andere Menschen neugierig macht, erfüllt. Wer einen Platz in den Kirchenbänken haben wollte, der musste diesen diesmal suchen.

Zweite BasilikaNight.

BasilikaNight.

Impressionen der zweiten BasilikaNight

Der Abend stand, passend zur Fastenzeit, unter dem Thema „ Nacht der Versöhnung“. Mit unterschiedlichen Impulstexten, passender Musik, einer alltagsbezogenen Katechese und einer außergewöhnlich illuminierten Basilika, ist es uns wieder gelungen, Menschen unterschiedlichen Alters zu begeistern. Dies durften wir in verschiedenen Gesprächen beim Meet & Speak am Ende des Abends immer wieder erfahren.

„Ich bin froh, dass ich gekommen bin, es war so schön.“

„Es war wirklich schön. Ihr macht Euch so viel Mühe bis ins Detail. Ganz klasse. Die Sängerin und der Musiker waren richtig gut.“

„Es war eine tolle Atmosphäre, mit Jesus im Blick. Ihr habt das Thema Versöhnung ansprechend umgesetzt.“

 

 

Pater Innocent Izunwanne, CSSp.

Pater Innocent Izunwanne, Regionaloberer der Spiritaner, begrüßt die Teilnehmer.

Das Organisationsteam.

Das Organisationsteam von links: Shawn Kühn, Diana Spix, Pater Innocent Izunwanne, Petra Felix.

Auch die Angebote in der aktiven Pause wurden wieder sehr gut angenommen. So haben die einen die Gelegenheit zum Versöhnungsgespräch mit den Spiritanerpatres aus Knechtsteden genutzt, andere haben sich segnen lassen, wieder andere haben persönliche Fürbitten aufgeschrieben oder einfach nur Raum, Zeit und Musik genossen. Es freut uns sehr, dass dieses Mal so viele Besucher da waren und wir es wieder geschafft haben, sie - egal welchen Alters - zu begeistern. Das zeigt uns, dass wir auf einem guten Weg sind und motiviert uns, weiter zu machen.

Daher laden wir jetzt schon einmal alle zur 3. BasilikaNight am Samstag, den 8. Juni.2019 ein.

Wir möchten uns an dieser Stelle aber noch einmal bei allen bedanken, die zu diesem gelungenen Abend beigetragen haben: Das ist zum einen Miriam Zündorf, die uns mit ihrem Gesang begeistert hat. Dann bei den TechnikerInnen der Technik AG des Norbert Gymnasiums, die sich um die Licht- und Tontechnik gekümmert haben, bei Kaplan Sebastian Lambertz und Richard Schnegelsberg, die den Abend mit ihrer Katechese bereichert haben und uns auch noch in anderen Bereichen un-terstützt haben; bei den Spiritanern, die für die Versöhnungsgesprächen zur Verfügung standen und nicht zuletzt bei allen, die an diesem Abend anwesend waren.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen an Pfingsten zur 3. BasilikaNight!

 

Für das Organisationsteam Pater Innocent Izunwanne und Petra Felix.


26.03.2019

zurück...

facebook

powered by webEdition CMS