Suche

"Missionarinnen und Missionare auf Zeit" (MaZ) bringen sich entsprechend ihrer Fähigkeiten in bestehende Projekte ein.

Meist sind es Projekte im sozialen, medizinischen oder pastoralen Bereich, wie zum Beispiel in Kinderheimen, Krankenstationen, Schulen, Behindertenwerkstätten, Altenpflege...

weitere Infos...

Wenn der Alltag vom gelebten Glauben durchdrungen wird … Teil 1

Die typischen christlichen Begrüßungen in Tansania können einen interessanten ersten Einblick in die Verbindung von Alltag und Glauben liefern. Diese Begrüßungen zeigen wie sehr der Glaube hier, zumindest für viele Menschen, zum Alltag gehört.

weiterlesen auf eurospiritains.org


01.08.2018

zurück...

facebook