Suche

Kein Mitleid - sondern Gerechtigkeit!

Nicht allein die Symptome mildern, sondern die Ursachen verändern.

Die Not vieler Menschen ist die Folge von Ungerechtigkeit.

Als Spiritaner engagieren wir uns für gerechtere Strukturen in der Welt.

Gedenken an die ermordeten Spiritaner-Missionare von Kongolo

Vor sechsundfünfzig Jahren wurden in der Demokratischen Republik Kongo 20 Spiritaner-Missionare erschossen. 18 waren Mitglieder der belgischen und zwei der holländischen Ordensprovinz. Jedes Jahr versammeln sich die Spiritaner, die in Belgien leben und arbeiten mit ihren Freunden am Samstag vor Pfingsten, um dieser Mitbrüder zu gedenken.

weiterlesen auf eurospiritains.org


27.05.2018

zurück...