Suche

Kein Mitleid - sondern Gerechtigkeit!

Nicht allein die Symptome mildern, sondern die Ursachen verändern.

Die Not vieler Menschen ist die Folge von Ungerechtigkeit.

Als Spiritaner engagieren wir uns für gerechtere Strukturen in der Welt.

Verbunden in der Mission

Zweimal jährlich treffen sich junge Spiritaner, die in Deutschland tätig sind. Es sind elf junge Mitbrüder, die aus Nigeria, Tansania, Kongo und Kenia kommen. Neben dem Unterschied im Alter haben sie auch unterschiedliche Erfahrungen. Manche waren schon mal im Einsatz in anderer Mission. Andere fangen gerade ihr missionarisches Abenteuer an. Jedoch sind sie alle untereinander und miteinander verbunden in der Mission.

Eucharistiefeier in der Kapelle im Missionshaus Broich

Vom 9. bis 12. Mai 2016 trafen sie sich in einer Kommunität der Spiritaner in Broich, bei Würselen in Aachen. Es waren vier Tage der Begegnung und des gegenseitigen Austausches. Aber auch eine Zeit der gegenseitigen Ermutigung.

Herzlichen Dank an die Mitglieder der Kommunität Broich für den herzlichen Empfang wie auch für die gute Atmosphäre. Wir kommen wieder!

Samuel Mgbecheta, CSSp

Gemeinsamer Ausflug


17.05.2016

zurück...