Suche

Das Missionshaus Knechtsteden mit der romanischen Basilika ist für viele Menschen aus der Region und darüber hinaus ein Anziehungspunkt.

Gerne lassen sich die Besucher gefangen nehmen von dem Dreiklang "Religion - Natur - Kultur", der heute die mittelalterliche Klosteranlage prägt.

weitere Infos...

Aktuelle Mitteilungen

Serie: Warum ich Spiritaner werden möchte? (August)

03.08.2015: Berufungsgeschichten unserer jungen Mitbrüder, die noch in der Ausbildung sind. Paulino Delgado von den Kapverdischen Inseln war seit seiner Firmung in der Jugendpastoral engagiert. Dieses Engagement und der Wunsch, für die Ärmsten der Armen da zu sein, hat ihn zu den Spiritanern geführt.

Wir beten für die Menschen in Bolivien.

01.08.2015: Am 6. August begeht Bolivien den Unabhängigkeitstag. Das Land stand vom 16. Jahrhundert an unter der Herrschaft der Spanier und erreichte 1825 im militärischen Kampf die Unabhängigkeit.

Serie: Warum ich Spiritaner werden möchte? (Juli)

07.07.2015: Berufungsgeschichten unserer jungen Mitbrüder, die noch in der Ausbildung sind. Bruder Mathieu Boulanger hatte als leitender Mitarbeiter mit gutem Gehalt einige Jahre in der Industrie gearbeitet. Doch dann stellte er sich die Frage, wozu er denn eigentlich nützlich sei in dieser Welt.

"Gottes Diplomaten"

25.06.2015: "Gottes Diplomaten" - unter dieser Überschrift haben die Reporter von "Ein Jahr Deutschland" eine sehenswerte Multimediareportage über die Spiritaner in Knechtsteden erstellt.

Serie: Warum ich Spiritaner werden möchte? (Juni)

05.06.2015: Berufungsgeschichten unserer jungen Mitbrüder, die noch in der Ausbildung sind. So erzählt diesmal Anthony Isah von seiner Konversion vom Islam zum katholischen Glauben und seinem Weg zu den Spiritanern.

Kongolotag 2015: Reich in Verschiedenheit

28.05.2015: Rund 300 Spiritaner der Region Belgien, Laienspiritaner, sowie ihre Freunde und Bekannte haben sich am Samstag, den 23 Mai in Gentinnes versammelt. Sie sind gekommen, um das Pfingstfest im Rahmen des Kongolotages zu feiern, aber auch um der spiritanischen Mitbrüder zu gedenken, die am 1. Januar 1962 in Kongolo, (in der demokratischen Republik Kongo) umgebracht wurden.

Alle Mitteilungen...

Missionsgesellschaft vom Heiligen Geist und vom unbefleckten Herzen Mariens

- Spiritaner -

Willkommen auf unseren Webseiten. Hier finden Sie Informationen über unsere Gemeinschaft, unsere aktuellen Projekte, unser Leben und unsere Geschichte sowie Kontaktdaten.