Suche

Im Projekt "MissionarIn auf Zeit" (MaZ) bietet jungen Menschen die Möglichkeit in einem zeitlich befristeten Aufenthalt mit einer religiös geprägten Lebensgemeinschaft Erfahrungen in einer anderen Kultur zu machen.

Der Aufenthalt kann als Freiwilligendienst im Ausland angerechnet werden.

weitere Infos...

Aktuelle Mitteilungen

Ordensbezirk Europa ist jetzt Provinz Europa

06.10.2014: Entsprechend dem Beschluss des Generalrates hat der Ordensbezirk Europa ab 1. Oktober 2014 den Status einer Provinz. Damit hat der Generalrat die nunmehrige Provinz als ein zukunftsfähiges Modell für die Spiritaner in Europa anerkannt und eingestuft. Mit dem Rang einer Provinz sind entsprechend der Lebensregel weiterreichende Aufgaben und Kompetenzen verbunden.

Wir beten für die Menschen in Nigeria.

01.10.2014: In Nigeria terrorisiert die Miliz Boko Haram die Menschen, Muslime ebenso wie Christen. Bischof Oliver berichtet aus seinem Bistum Maiduguri im Nordosten, dass dort seit Beginn der Attacken allein 2.500 Menschen ermordet wurden, Tausende
sind geflohen, Familien sind getrennt, Kinder entführt – wie im April über 200 Schülerinnen.

"Nie war ich in einem Land, das mich so sehr braucht."
Ein Interview mit Spiritanerpater John Skinnader

23.09.2014: "Das Volk Israel wurde aus der Knechtschaft Ägyptens befreit, musste jedoch noch 40 Jahre durch die Wüste ziehen, bevor es in das gelobte Land kam. Ähnlich geht es auch den Menschen in Südsudan. Sie sind frei, befinden sich jetzt jedoch wie in einer Wüste, und der Weg in das gelobte Land der Freiheit ist noch weit. Aber sie sind gläubige Menschen, und es ist ein Privileg, mit ihnen ihren Weg gehen und sie unterstützen zu können," so der Irische Spiritanerpater John Skinnader.

Pater Camille Tshivuila

16.09.2014: Pater Camille Tshivuila ist Rektor der Klosterbasilika Knechtsteden und hat dieses Amt von seinem Vorgänger, Pater Hermann-Josef Reetz, übernommen.

Auge in Auge mit der „Tempelmadam“ und dem Teufel

31.07.2014: Antikglas – Blei – Schwarzlot
Die Kirchenfenster der Basilika Knechtsteden
vom 30. Juli bis 30. November 2014
im Kreuzgang des Klosters Knechtsteden
täglich von 10.00 Uhr – 18.00 Uhr
Die Ausstellung zeigt fast im Maßstab 1:1, was der Besucher der Knechtstedener Basilika sonst nur in lichter Höhe erahnen kann: Die Glasmalereien und die Inschriften der Knechtstedener Kirchenfens ter, die in den Jahren 1889-1913 von Bürgern des Umlandes gestiftet wurden.

Kontinente-Interview mit dem ehemaligen Generalvikar des nigerianischen Bistums Enugu, Prof. Obiora Ike.

04.07.2014: „Wenn es in Afrika brennt, brennt es auch in Europa!“, warnt Msgr. Prof Obiora Ike, ehemaliger Generalvikar des Bistums Enugu in Nigeria, im Gespräch mit Kontinente-Redakteur Pater Samuel Mgbecheta CSSp. Erfahren Sie mehr über die Hintergründe von Boko Haram, die Zukunft Nigerias und die weltweiten Auswirkungen der Unruhen in der ungekürzten Fassung des Interviews.

Alle Mitteilungen...

Missionsgesellschaft vom Heiligen Geist und vom unbefleckten Herzen Mariens

- Spiritaner -

Willkommen auf unseren Webseiten. Hier finden Sie Informationen über unsere Gemeinschaft, unsere aktuellen Projekte, unser Leben und unsere Geschichte sowie Kontaktdaten.